KAI

Seit über 100 Jahren werden bei KAI (Japan) Schneidwaren produziert. Das Unternehmen aus Tokio zählt zu den bekanntesten und renommiertesten  Messerschmieden Japans. Seit 1980 ist KAI auch in Europa präsent – und das mit stetig steigendem Erfolg. Mit Klassikern wie der KAI Shun Serie hat man sich einen festen Platz in der Spitzengruppe der Branche erarbeitet. Ob einfache Monostahlmesser wie die Wasabiserie oder High End Luxusmodelle wie die KAI Premier Mälzer Serie. Eines haben all die KAI Produkte gemeinsam: Bei der Qualität werden keine Abstriche gemacht. Auch das preiswerteste Küchenmesser von KAI muss den Ansprüchen eines Profikoches genügen.

Obwohl unser Herz als Messerfachhändler naturgemäss für die kleineren Akteure schlägt, muss man doch anerkennen, dass alles, was KAI auf den Markt bringt, tatsächlich Hand und Fuss hat. Die Formen sind durchdacht, die Materialen technisch immer auf dem neuesten Stand und die Verarbeitung auf einem ganz hohen Niveau. Hierin liegt dann wohl auch das Erfolgsgeheimnis von KAI.



Ansicht: